Chronik

  • IS bekennt sich zu Lugner-Video
    Chronik

    IS bekennt sich zu Lugner-Video

    Das Jahr 2016 ist noch jung. Doch bereits jetzt hat der bekannte Schauspieler und Medienprofi Richard Lugner mit seinem YouTube-Video zur Präsidentschaftswahl das wohl verstörendste Video des Jahres abgeliefert. Die österreichische Bevölkerung ist verunsichert, doch es werden immer mehr Details über die Hintergründe bekannt. Am Drehort des Videos – dem Turnsaal der Volksschule Vorgartenstraße in…

  • Streit um Schneekanonen bei Werbeaktion
    Chronik

    Streit um Schneekanonen bei Werbeaktion

    Robert S. (31) ist verärgert. Seit vielen Jahren erledigt der Wiener seine Weihnachtseinkäufe ausschließlich beim Elektronikfachhändler "Hartlauer". Er kauft stets mehr Produkte als er benötigt um von Hartlauers bekannter Weihnachtsaktion zu profitieren. Bei dieser Werbeaktion soll den Konsumenten der Einkaufsbetrag rückerstattet werden wenn es am 24.12 beim Rathaus der jeweiligen Landeshauptstadt schneit. Doch es schneit…

  • Teufel storniert Mikl-Leitner Seelenkauf
    Chronik

    Teufel storniert Mikl-Leitner Seelenkauf

    "Das war ein unlauteres Geschäft! Ihre Seele mag zwar dunkel sein, aber sie ist nichts wert." fand der Teufel äußerst harte Worte im Exklusivinterview mit den Expressnachrichten. Konkret geht es in diesem Fall um die Seele von Johanna Mikl-Leitner, welche der Teufel im Jahr 1989 erworben hatte. Laut Aussage des Teufels – der in seiner…

Inland

  • Vassilakou: „Wollen sofort unsere Leihstimmen zurück!“
    Inland

    Vassilakou: „Wollen sofort unsere Leihstimmen zurück!“

    Am Sonntag haben die Grünen ihr großes Wahlziel erreicht: Michael Häupl bleibt Bürgermeister von Wien. Doch nach der Wahl hört sich die Freundschaft nun auf, wie die Spitzenkandidatin der Grünen – Maria Vassilakou – erklärt. Da sie selbst Michael Häupl ihre Stimme geliehen hat, kann sie nur sehr heiser berichten: „Das Ziel ist erreicht, der…

  • Häupl Eklat bei Fotoshooting
    Inland

    Häupl Eklat bei Fotoshooting

    Das SPÖ-Wahlkampfteam ist derzeit intensiv bemüht seinen Spitzenkandidaten für die Wien Wahl in einem positiven Licht erstrahlen zu lassen. Deshalb wurde Bürgermeister Michael Häupl auf eine strenge Diät gesetzt und außerdem wurde ihm auch ein striktes Alkoholverbot auferlegt. Diese Maßnahmen hatten vergangen Montag, bei einem Fotoshooting in einem Wiener Kindergarten, ernste Konsequenzen. Dem Wiener Bürgermeister…

  • Nach Bezirksauflösung: Hunderte WU-Bürger treffen in Traiskirchen ein
    Inland

    Nach Bezirksauflösung: Hunderte WU-Bürger treffen in Traiskirchen ein

    Es war ein schwerer Schicksalsschlag für tausende Einwohner des niederösterreichischen Bezirks „Wien Umgebung“ als Erwin Pröll verkündete, dass der Bezirk aufgelöst wird. Am Donnerstagabend trafen bereits hunderte politische Flüchtlinge aus Wien Umgebung im Flüchtlingsheim in Traiskirchen ein. "Nach dem Traum vom Studienabschluss hat sich nun auch mein Bezirk in Luft aufgelöst." sagt Sascha, ein 38-Jähriger…

International

  • Apple’s Wireless Ladekabel ist ein Verkaufsschlager
    International

    Apple’s Wireless Ladekabel ist ein Verkaufsschlager

    Die neueste technische Errungenschaft aus dem Hause Apple findet in der Vorweihnachtszeit reißenden Absatz. Es handelt sich um ein Wireless Ladekabel das mit Hilfe einer eigenen App den Akku des iPhones lädt. Die neue Technologie heißt WI-CHA („Wireless Charge“) und die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 69,95.-€. Das Gerät wird an eine herkömmliche Steckdose…

  • Schweden hat Probleme mit Grenzzaun „Urs“
    International

    Schweden hat Probleme mit Grenzzaun „Urs“

    Seit Donnerstag führt Schweden wieder Grenzkontrollen durch. Wie heute bekannt wurde ist auch bereits mit der Errichtung eines Grenzzauns begonnen worden. Allerdings kam es hierbei zu unvorhergesehenen Komplikationen wie Schwedens Ministerpräsident Stefan Löfven berichtete: „Wir haben Samstags bei IKEA 1 Stück Grenzzaun ‘Urs‘ gekauft. ‘Urs‘ ist 9.300 Kilometer lang, aber er ist eben nur 1…

  • McFly enttäuscht: „Habe mir 2015 anders vorgestellt.“
    International

    McFly enttäuscht: „Habe mir 2015 anders vorgestellt.“

    <Berghausen, Steiermark> Wir treffen den berühmten Zeitreisenden Marty McFly in einem Gasthaus in Berghausen in der Steiermark. Er legt seinen Sportalmanach zur Seite und begrüßt uns freundlich. Gleich zu Beginn unseres Gesprächs zeigt er sich enttäuscht von der Zukunft. „Ich habe mir 2015 irgendwie anders vorgestellt. Die Autos können ja immer noch nicht fliegen. Aber…

Society

  • Faymann: „Ich hasse Movember!”
    Society

    Faymann: „Ich hasse Movember!”

    Seit 2003 zelebrieren Männer den “Movember” um auf gesundheitliche Probleme und Risiken von Männern aufmerksam zu machen. Besonders markant an dieser Aktion ist, dass sich Männer im Monat November nicht rasieren und der Welt ihr Barthaar präsentieren. Doch „Movember“ hat seine Schattenseiten. Personen mit geringem Bartwuchs fühlen sich diskriminiert, wie Bundeskanzler Faymann zu berichten weiß:…

  • Häupl: Wirbel um neuen Werbevertrag
    Society

    Häupl: Wirbel um neuen Werbevertrag

    Für viel Aufsehen innerhalb der SPÖ-Führung sorgt eine neue Werbekampagne von Michael Häupl. Vor allem die Kernaussage der Werbung in Verbindung mit der kürzlich bekannt gegebenen Verlängerung der Rot-Grünen-Regierung in Wien, führt zu heftigen Diskussionen innerhalb der SPÖ. Ovomaltine Marketingleiter Mag. Georg Krebs steht aber zu seinem neuen Testimonial: „Dr. Häupl verkörpert unsere Kernbotschaft wie…

  • Joko & Klaas ziehen in Traiskirchen ein
    Society

    Joko & Klaas ziehen in Traiskirchen ein

    „Wir wollten das ja schon im Sommer machen, aber euer Außenministerium hat uns keine Drehgenehmigung gegeben.“ sagt Joachim Winterscheidt. Er wird demnächst mit seinem "Circus Halligalli-" Moderatoren-Partner Klaas Heufer-Umlauf für eine Woche im Flüchtlingsheim in Traiskirchen wohnen. „Die Asylwerber haben Glück, dass sich so viele Privatpersonen kümmern, und dass bis vor kurzem noch warme Temperaturen…

Sport

  • Nach Drohnenabsturz: Pariasek entschuldigt sich nicht
    Sport

    Nach Drohnenabsturz: Pariasek entschuldigt sich nicht

    „Mit dem kann ein jeder Depp fliegen!“ behauptete ORF-„Moderator“ Rainer Pariasek, als er dem italienischen Drohnenpiloten die Fernsteuerung entriss. Wenige Sekunden später wusste Pariasek, dass er neben links und rechts anscheinend auch oben und unten leicht verwechselt. Die Drohne stürzte nur wenige Zentimeter hinter Marcel Hirscher ab, der gerade den zweiten Durchgang im Slalom von…

  • F1: Red Bull setzt auf VW-Motoren
    Sport

    F1: Red Bull setzt auf VW-Motoren

    Die komplette Formel 1 Saison über zeigte sich der österreichische Rennstall Red Bull äußerst unzufrieden mit den aktuellen Renault-Motoren. Die Frage „Wer rett‘ Bull?“ scheint nun gelöst, denn mit VW steht ein neuer Motorenlieferant vor dem Einstieg. Red Bull Motorsport-Chef Helmut Marko schwärmt bereits von der Zusammenarbeit ab der nächsten Saison: „Es sieht alles sehr…

  • Pilsen klagt: „Hatten keinen Heimvorteil!“
    Sport

    Pilsen klagt: „Hatten keinen Heimvorteil!“

      Donnerstagabend qualifizierte sich Rapid Wien mit einem 2:1 Auswärtserfolg vorzeitig beim tschechischen Meister Viktoria Pilsen für das 16tel Finale der Europa League. Der Griff in die Trikot-Trickkiste konnte Rapid nicht stoppen, wie Pilsen Trainer Karel Krejci erklärte: „Die Spielerfrauen haben alte Geschirrtücher und Tischdecken zusammengenäht und neue Trikots gestaltet (Vorne rot, hinten blau, Anm.…

logo_footer
"Expressnachrichten.com" ist eine österreichische Satireseite. Alle Artikel sind ausnahmslos frei erfunden.